Wir sind am 23.Juni 2017 zu Fuß (ca. 60 min.) zur Feuerwehrwache in Wittlich gewandert. Das war lange. Herr Schmidt, unser Hausmeister, hat uns dort empfangen. Als erstes sind wir ins Klassenzimmer der Feuerwehr gegangen und haben etwas über die Feuerwehr gelernt und gefrühstückt. Dann haben wir uns das alte Feuerwehrauto angeschaut. Danach durften wir durch die Atemschutzübungsstrecke gehen. Die sieht fast so aus wie ein Gefängnis. Da müssen die Feuerwehrleute mit Schutzgeräten durchgehen, wenn alles voller Rauch ist. Wir durften die Feuerwehrschutzkleidung von Herrn Schmidt anziehen: seinen Feuerwehrschutzhelm und seine Feuerwehrjacke. Später duften wir in uns in ein Feuerwehrauto reinsetzen. Zum Schluss hat Herr Schmidt ein großes Feuerwehrauto auf den Hof gefahren und wir haben ein Klassenfoto vor dem Drehleiterauto gemacht. Es war ein toller Tag!

                                   geschrieben von Pauleen, Lena, Ramira und Mona

 

DSC 0186DSC 0194DSC 0213DSC 0279DSC 0280DSC 0290